ATT00065

Haisterkirch - Kurzfristig hatte die Tennisabteilung des SV Haisterkirch nach den erst kürzlich erfolgten Vereinsmeisterschaften noch zu einem abschließenden „Bändelesturnier“ am Sonntag (13. Oktober) eingeladen. Bild (v.li.): Abteilungsleiter Walter Rogg  gratuliert den beiden Tagesbesten Rolf Tröster und Dr. Michael Deffner. Beide ergatterten je vier Schleifchen.

14almgaudi

Haisterkirch - Dieses Jahr veranstaltete die Narrenzunft „Waldhex“ Osterhofen-Hittelkofen die beliebte „Almgaudi“ am zweiten Oktoberwochenende und zwar am Samstagabend (12. Oktober) wie gewohnt in der Haisterkircher Festhalle. Das Vorstandsteam hatte wieder alles in die Wege geleitet, damit auch die 9. Folge der inzwischen zum Renner gewordenen„Almgaudi“ zu einem stimmungsvollen, fröhlichen Erlebnis für Gäste aller Altersgruppierungen werden konnte.

02tennisHaisterkirch - Am letzten Sonntag im September war wieder einmal eine Menge los im Areal der Tennisabteilung des SV Haisterkirch.

30gottesdienstHaisertkirch - Einmal im Monat wird bekanntlich in der Seelsorgeeinheit Bad Waldsee in der Haisterkircher Pfarrkirche St. Johannes Baptist je an einem Sonntagabend zur Eucharistiefeier eingeladen. Dieses inzwischen traditionelle Gottesdienstangebot geht auf Initiative des rührigen Haisterkircher Vorbereitungsteams zurück. Das Team ist nach wie vor darum bemüht, dass bei diesen Gottesdiensten stets auch besondere Akzente gesetzt werden.

30svh

Haisterkirch - SVH-Trainer Uwe Reh strebt als Ziel für die Saison 2019/20 für seine Fußballer und zwar für die Spieler der 1. und 2. Mannschaft einen Platz im einstelligen, vorderen Bereich an. Heute hat die 2. Mannschaft zwar gepatzt nach einem 0:3 gegen die FG 2010 WRZ, liegt aber aufgrund der bisherigen Siegesserie noch ganz vorne in der Tabelle. Der 1. Mannschaft gelang das gesteckte Vorhaben heute ebenfalls gegen die Fußballgemeinschaft aus Wilhelmsdorf, Riedhausen, Zussdorf mit einem knappen, aber letztlich verdienten 2:1 Sieg. Matchwinner war einmal mehr Jakob Schuschkewitz mit zwei herrlichen Treffern in der 2. Halbzeit.

29maennerchorHaisterkirch - Der Männerchor Haisterkirch hatte bei seiner diesjährigen Herbstserenade im Therapiezentrum des Maxibads Bad Waldsee ein begeistertes und beifallsfreudiges Publikum vorgefunden. Den vielen Gästen des Konzerts - in der Mehrzahl Reha-Patienten - hatte offensichtlich die Liedauswahl und die Vortragsweise der 35-köpfigen Sängerschar besonders gut gefallen.

27stammtischausflug

Bad Waldsee / Haisterkirch / Mittelurbach - „Warum denn in die Ferne schweifen, wo das Gute liegt so nah“ wurde dieses Mal als Motto für den Herbstausflug gewählt. Die Stammtischrunde, die sich jeden Mittwochabend im „Burgstock“ (Hittisweiler) trifft, gibt es seit 65 Jahren. Bertl Wiest, der demnächst seinen 91. Geburtstag feiert und Robert Wolf gehören seit Anfang an zur geselligen Runde. Zuerst traf man sich im „Königstäler Stüble“ ganz privat, dann über viele Jahrzehnte war das Mittelurbacher Gasthaus „Rad“ Domizil der Stammtischler, die sich seit einigen Jahren nun im Gasthaus „Burgstock“ treffen.

23tennisjugend

Bad Waldsee/Haisterkirch - Tolle und spannende Matches lieferten sich die Kinder und Jugendlichen aus Haisterkirch und Bad Waldsee, die auch eine Trainings- und Spielgemeinschaft bilden, bei ihren gemeinsamen Meisterschaften. Gespielt wurde in den Kategorien U10 und U12 gemischt sowie Jugend.

wwP1180674

Haisterkirch - Die zweihundert Mädchen und Buben aus der Region, die zum Start in die WFV-Herbstrunde der jüngsten Fußballer nach Haisterkirch gekommen waren, erlebten am Samstagvormittag (21.September) einen ausgesprochen netten, fröhlichen Auftakt der Spielrunde.

18vorbericht bambinis 01

Haisterkirch - Etwa zweihundert Mädchen und Buben im Grundschulalter - auch ältere Kinderschüler sind schon dabei - werden am kommenden Samstag (21.September) ab 10.00 Uhr auf dem Haisterkircher Sportplatz erwartet. Spiel und Spaß sind angesagt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.