sv reute 200Reute - Die für 27. März angesetzte Jahreshauptversammlung des SV Reute muss aufgrund der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Der Trainingsbetrieb ist vorerst komplett eingestellt, das SVR-Sportheim bleibt ebenfalls geschlossen.

 

 

 

 

 

Laut aktueller Information des Württembergischen Fußballverbandes bleibt der Spielbetrieb bis mindestens 19.04.2020 ausgesetzt. Der Verein stellt sich der gesellschaftlichen Verantwortung und leistet mit den Maßnahmen seinen Beitrag, Mitglieder und Anhänger vor einer Infektion zu schützen sowie die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.

 

 

Pressemeldung des SV Reute 1950 e.V., Josef Lorinser

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.