svreute solidarische gemeinde 200Reute-Gaisbeuren - Der SV Reute unterstützt während der “Corona-Krise” die Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren und sichert dem Verein seine Mithilfe bei Besorgungen, Einkäufen und sonstigen Hilfsdiensten für hilfsbedürftige oder ältere Mitmenschen im Ort zu.

 

Intensive Gedanken hat sich der SV Reute gemacht, wie man innerhalb der Gemeinde Reute-Gaisbeuren sinnvoll bedürftigen Mitmenschen angesichts der Corona-Pandemie helfen kann und vor allem auf welchen Kommunikationskanälen die Bedürftigen am besten erreicht werden können. Da es bereits einen gut organisierten Verein innerhalb der Bad Waldseer Teilgemeinde gibt, der sich um das soziale Miteinander kümmert, hat der SVR der Initiative “Solidarische Gemeinde Reute-Gaisbeuren” seine Hilfe angeboten.

 

Der soziale Verein verfügt über die logistische Infrastruktur, hat die notwendigen Kontakte und ist im Ort bestens vernetzt. Aktuell hält sich die Nachfrage wohl noch sehr in Grenzen, doch das könnte sich mit Fortdauer der Beschränkungen und Kontaktsperren schnell ändern. Der Vorstand der solidarischen Gemeinde hat die versprochene Unterstützung des SV Reute begeistert aufgenommen, beide Seiten freuen sich auf die Zusammenarbeit der beiden Vereine im Ort.

 

 

Bericht: SV Reute 1950 e.V., Josef Lorinser

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.