01svreuteReute - SG Baienfurt I - SV Reute I 4:1 und SG Baienfurt II - SV Reute II 0:1

P1140076 578

Reute-Gaisbeuren - Am Samstag wurde unter großer Anteilnahme Pfarrer Fridolin Heilig in seiner Heimatgemeinde Reute-Gaisbeuren beerdigt. Er ist einen Tag nach seinem 80sten Geburtstag in seiner letzten Wirkungsstätte Königsfeld verstorben.

K800 IMG 3635

Reute-Gaisbeuren - Eine gut gefüllte Durlesbachhalle mit etwa 450 Besuchern, bekam am Freitag die richtige Einstimmung auf die kommende Advents- und Weihnachtszeit. Ein bezauberndes Bühnenbild brachte die nötige Stimmung zu den vorgetragenen Liedern und Szenen aus bekannten Musicals. Das Ensemble, bestehend aus Künstlern, welche aus ganz Europa kamen, entführten die Zuhörer in die Welt der beliebtesten und bekanntesten Musicalmelodien.

26reute runners riedlingen

Reute-Gaisbeuren - Mit Paulina Wolf und Karin Nowak feierten die TSV Reute Runners gleich zwei strahlende Siegerinnen aus den eigenen Reihen beim diesjährigen Misse-Lauf in Riedlingen. Diese Veranstaltung findet jährlich auf einer knapp 4 Kilometer langen Rundstrecke statt welche bei der Mittelstrecke einmal, bei der Langstrecke zweimal durchlaufen wird und führt größtenteils über Schotter- und Waldwege.

25gut beth fest

Reute-Gaisbeuren - Schon recht früh füllte sich gestern die große Pfarr- und Wallfahrtskirche in Reute bis auf den letzten Platz. Das Gut-Betha-Fest ist sowohl für die Klostergemeinschaft der Franziskanerinnen wie auch für die Kirchengemeinde St. Peter und Paul zu Reute nach wie vor ein besonderes kirchliches und religiöses Ereignis. Bild: Pfarrer Thomas Bucher (mitte) leitete den Wallfahrtsgottesdienst.

24svr svm

Reute-Gaisbeuren - Der SV Reute musste sich trotz Halbzeit-Führung im Derby einem extrem kampfstarkem FV Molpertshaus mit 2:1 geschlagen geben, FVM-Goalgetter Dennis Hafner war auf Seiten der Gastgeber mit seinen zwei Treffern der Matchwinner. Bild: Lange sah es für die in rot spielenden SVR-Akteure nach einem Sieg im Derby aus - schlussendlich belohnten sich jedoch die kämpferischen Molptertshauser mit drei Punkten.

24lichtReute - Auftakt des großen Kirchenfestes am Geburts- und Sterbetag (1420) der Guten Beth war eine Lichterprozession am Vorabend.

22reuteReute - Zu einem Tagesseminar zum Impuls „Dunkelheit und Licht“, lädt das Bildungshaus des Klosters am Montag, 02. Dezember, von 10.00 bis 17.00 Uhr ein. Im Fokus des Tages steht die eigene Dunkelheit, das eigene Licht mit verschiedenen Übungen zu erspüren und lädt dazu ein sich kreativ zu neuen kleinen Schritten führen zu lassen. Die Referentinnen, Dr. Susanne Burkhart und Christiane Liptak begleiten durch den Tag.

Anmeldung und weitere Informationen unter Bildungshaus Maximilian Kolbe, Kloster Reute, 88339 Bad Waldsee, Tel. 07524/708-211, e-mail: bildungshaus@kloster-reute.de oder direkt über die homepage https://www.kloster-reute.de/bildungshaus/jahresprogramm/



boxer hundeklubReue-Gaisbeuren - Am Wochenende vom 15. bis 17. November haben die Freunde der Boxerhunde Reute e. V. auf ihrem Hundeplatz in Reute die Herbstprüfung mit vorzüglichen und vielen sehr guten Ergebnissen durchgeführt.

18sgmwaldseereute

Reute/ Bad Waldsee - Zum Abschluss der Hinrunde sicherte sich die Mannschaft von Trainer Patrick Lenuweit weitere drei Punkte. Gegen den FC Scheidegg gelang ein 4:2-Heimspielerfolg. Damit überwintern die Damen aller Wahrscheinlichkeit nach auf dem aussichtsreichen 2. Tabellenplatz der Bezirksliga.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.