20gebet wuBad Wurzach - „Der Herr lässt Zeiten des Aufatmens kommen“ sagt Petrus zu einer grübelnden Gemeinde. Auch für Menschen von heute und Menschen in Sorgen kann das Wort vom Aufatmen ein Hoffnungswort sein.

20gebet wuBad Wurzach - Corona legt uns lahm und gibt uns ein Gefühl der Ohnmacht. Da bleibt nur noch Hoffen und Harren. Oder? Pfarrerin Barbara Vollmer ermutigt dazu, auch nach „guten Seiten“ in der schwierigen Situation zu suchen.

bodo 200Landkeis Ravensburg - Bund und Länder empfehlen dringend das Tragen eines Mund- Nasenschutzes im Öffentlichen Personennahverkehr. Und auch der Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) appelliert an alle Fahrgäste, die bisher geltenden Hygienevorschriften weiterhin zu beachten und ab sofort eigenverantwortlich einen Mund-Nasenschutz bei der Nutzung von Bus und Bahn zu verwenden.

18volleyBad Wurzach - Die Entscheidung, die Saison abzubrechen ging überraschend schnell und konsequent über die Bühne. Wie die Wertung der Saison dann aussehen soll, darüber wurde dann beim Württembergischen Volleyverband lange beraten. Bei den einzelnen Mannschaften der TSG Bad Wurzach fiel die Reaktion unterschiedlich aus. Bild: „Die Bambinis hätten gerne noch gespielt“

18michelberger

Bad Wurzach - Auf dem Weg in die Normalität in der Corona-Krise werden ab Montag wieder viele Geschäfte geöffnet. Allerdings nur bis zu einer Ladenfläche von 800 qm und sofern die entsprechenden Hygieneverordnungen bis dahin gültig und veröffentlicht sind. Bild: Am Montag wird das Trendhouse (rechts) wieder öffnen, während das Damenmodenhaus Binder wie auch das Herrenmodenhaus Michelberger wegen der 800qm-Regelung weiterhin geschlossen bleibt.

20gebet wuBad Wurzach - Sehnsucht nach Erlösung, Rettung, Auferstehung - besonders an Ostern nehmen wir diese Worte oft in den Mund.

20gebet wuBad Wurzach - Den rettenden Glauben haben wir jedoch nicht gleich automatisch, wir können das auch nicht selbst produzieren. Wir müssen uns danach ausstrecken und ihn uns von Gott erbitten. Wenn wir das ernstlich tun, wird das uns geschenkt durch den Heiligen Geist. Daran sollten wir nicht zweifeln, weil "Gott will das alle Menschen gerettet werden und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen" ( 1.Timotheus 2,4).

20gebet wuBad Wurzach - In allen Osterevangelien hören wir von den Frauen am Grab. Maria Magdalena gehört zu ihnen und ist eine der faszinierendsten Frauengestalten im Neuen Testament

20gebet wuBad Wurzach - „Bleibe bei uns, Herr!“  - das ist das kurze Gebet, das die beiden Jünger bei der Begegnung mit dem auferstandenen Herrn an IHN gerichtet haben.

TafelnBad Wurzach - Gerade in der jetzigen, schwierigen Zeit ist es umso wichtiger, Menschen zu helfen. Auch Sie möchten den Tafelladen unterstützen, wissen aber nicht genau wie? Da zur Zeit nur ein Notbetrieb der Tafel stattfinden darf, werden sogenannte „Helfertüten“ ausgegeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.