04
Unterschwarzach
- Am Sonntagmorgen, nach dem Gottesdienst, gelang am 25.09.2016 eine unkomplizierte und interessante Führung durch die derzeitigen Baumaßnahmen an der St.- Gallus- Kirche in Unterschwarzach.


Zur Überleitung, vom Gottesdienst im Gemeindezentrum zur Ausstellung und Informationsveranstaltung im Kirchenraum, formulierten Herr Pfarrer Paul Notz und Frau Andrea Maucher nochmals die Einladung zur
Teilnahme und Teilhabe an den derzeitigen Baumaßnahmen. Diese Einladung wurde gut angenommen und man wechselte fast geschlossen zur Baustelle.

Im Kirchenschiff präsentierte sich den interessierten Besuchern dann eine kleine Ausstellung aus Plänen und Bildern über die verschiedenen Sanierungsarbeiten am und im Kirchengebäude. Rede und Antwort für Fragen standen Herr Architekt Franz Klöpf aus Leutkirch, sowie die Mitglieder des Kirchengemeinderates.

Wo großformatige Fotos verschiedene Schäden und auch deren Sanierung im Detail zeigten, wurden das Ausmaß und die Notwendigkeit der Erhaltungsmaßnahmen sehr deutlich. Den größten Umfang und Aufwand stellen die Reparaturen am Dachtragwerk dar. Entsprechend wurden diese mit Bildern und Übersichtsplänen verdeutlicht.

Ihren Abschluss fand die Veranstaltung in einer gemeinsamen Besichtigung der Baustelle im Dachstuhl des Hauptschiffs. Auch der Zugang über den Glockenturm ermöglichte dabei weitere spannende Einblicke in die geschichtsträchtige Bausubstanz.

Der Aufruf der Kirchengemeinde an die Bürgerinnen und Bürger, durch Spenden selbst am Erhalt der Unterschwarzacher Kirche teilzuhaben, wurde auch in Form eines Informationsflyers zusammengefasst. Der Flyer liegt derzeit im Kirchengemeindezentrum, im Pfarrbüro, sowie an anderen öffentlichen Orten in Unterschwarzach aus.

Die Ausstellung selbst ist bis auf weiteres ebenfalls im Kirchengemeindezentrum zu sehen.

 

01

 

02

 

03

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.