13narrensprung seibranz

Seibranz - Nach dem Jubiläum der Narrenzunft beim letzten Seibranzer Fasnetsumzug vor zwei Jahren gab es auch bei diesem Narrensprung wieder Grund zum Feiern: die Vollgas-Bänd, die ein Teil der Narrenzunft ist, feierte in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Bild: Rund 200 Musiker waren beim Monsterkonzert der Lumpenkapellen im Schatten des Narrenbaumes in Aktion.

09marlies blume

Ziegelbach - Das war das Thema des „etwas anderen Raus aus dem Alltag“ Abend. Dieser wurde bereits zum 8. Mal von den Landwirtschaftlichen Meisterverbänden aus Leutkirch und Ravensburg, sowie den Vereinen der landwirtschaftlichen Fachschulabsolventen aus Bad Waldsee, Leutkirch, Ravensburg und Wangen organsiert. Mit der Auswahl des Programms haben die Organisatoren wieder einmal ein geschicktes Händchen bewiesen.

bild6351

Mühlhausen - Traditionell lädt der Musikverein 1906 Mühlhausen e.V. am ersten Weihnachtsfeiertag zu seinem Weihnachtskonzert in die festlich geschmückte Turn- und Festhalle Mühlhausen ein. In diesem Jahr hatten die Blasmusiker mit dem Frauenchor Taktvoll aus Mittelbuch sich musikalische Gäste aus einem anderen musikalischen Genre eingeladen. Es wurde ein gelungenes musikalisches Experiment. Viel zu tun hatte Dirigent Thomas Buse, seine Musiker, die Sängerinnen vom Chor Taktvoll und das Publikum bei der Zugabe „Ode an Die Freude“ musikalisch im Griff zu behalten.

18rueckblick oechsle

Ochsenhausen – Die Öchsle Schmalspurbahn hat erneut ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich. 2019 sind die Fahrgastzahlen nochmals um rund 1600 auf knapp 48000 Besucher gestiegen. Ingesamt war das Öchsle an 79 Tagen zwischen Mai und Dezember auf der Strecke zwischen Warthausen und Ochsenhausen unterwegs, davon 24 Mal als Sonderfahrt – sieben mehr als im Vorjahr

06Freundeskreis Wolfegger Konzerte 578

München/Wolfegg - Eine besondere Gelegenheit erhielten die Mitglieder des Freundeskreises Wolfegger Konzerte am 3. November 2019: Sie erlebten den Dirigenten Manfred Honeck mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra und dem Pianisten Lang Lang bei einem fulminanten Konzert in München.

04brassband stverenaBad Wurzach - Die Brass Band Oberschwaben Allgäu gastierte mit ihrem neuen Herbstprogramm zu einem Kirchenkonzert in St. Verena in Bad Wurzach und wusste dabei die Zuhörer zu begeistern.

bild4458

Bad Wurzach - Es war ein fulminanter Auftritt, den die Hammel Jazzband gemeinsam mit den Walser-Sisters da auf die Bretter des Kursaales hinlegten. Und mit vielen Überraschungen, etwa der, dass auch Quer- und Blockflöte durchaus Jazztaugliche Instrumente sind. Bild: Die Hammel Jazzband mit den Walser Sisters und Sebastian Prittwitz in Aktion

13filmBaienfurt - Das 15. abgedreht Filmfestival findet wieder im Hoftheater, Baienfurt statt. Am Freitag den 18. Oktober um 19 Uhr, werden die nominierten Filme, einer breiten Öffentlichkeit präsentiert und dann die Gewinner prämiert. Gast: Michael Dago Pfalzer, preisgekrönter Szenenbildner, Art Director, Außenrequisiteur, München.

08oberschwabenshow

Ravensburg - In Ravensburg ist wieder Messezeit: Am Samstag beginnt die 52. Oberschwabenschau. Landesinnenminister Thomas Strobl kommt, um die größte jährliche Landwirtschafts- und Verbrauchermesse Süddeutschlands feierlich zu eröffnen. Die Messe dauert dieses Jahr vom 12. bis zum 20. Oktober und hat täglich von 9 bis 20 Uhr geöffnet. Exakt 602 Aussteller sind aktuell eingeplant. Die Messeveranstalter erwarten an den neun Messetagen erneut zwischen 90.000 und 95.000 Besucherinnen und Besucher.

07bericht scala

Bad Waldsee - Seit diesem Frühjahr besitzt das Restaurant Scala in Bad Waldsee drei ganz besondere Grills – die sogenannten „Big Green Egg“- Grills überzeugen dabei nicht nur durch das imposante Aussehen, sondern vor allem auch durch die so vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Während bei den meisten Hobby-Grillern die Grillsaison nun zu Ende geht, werden die Grills im Scala auch während der Herbst- und Wintermonate fleißig angefeuert. Bild (v.l.): Simon Mayer (Küchenchef und Geschäftsführer), Holger Pauli (stellvertretender Küchenchef), Felix Halm (Restaurant-Leiter) und Carmen Kommer (Chef de Patisserie/Konditorin).

26magazin oberlandKreis Ravensburg – In der aktuellen Ausgabe 2/2019 präsentiert die Kreiszeitschrift „Oberland“ zahlreiche kurzweilige Beiträge zur Geschichte, Kultur und Natur. Das Heft ist ab sofort im Buchhandel und im Kulturbetrieb des Landkreises Ravensburg für 7 Euro erhältlich.

Der promovierte Naturwissenschaftler Erich Koch zeigt in der aktuellen Ausgabe, wie Grünabfall natur- und umweltfreundlich genutzt werden kann. So biete das Aufschichten von Reisig- und Totholzhaufen beispielsweise Vögeln und Kleinsäugern neuen Lebensraum. Koch erklärt, wie die Methode funktioniert und stellt die von ihm entwickelte Totholz-Variante vor.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.